Veranstaltungen für Patienten

16. Jun 2018
Samstag, 16. Juni 2018

Aktionstag Gefäßgesundheit

Die DGA und die Deutsche Gefäßliga veranstalten gemeinsam mit dem Aktionsbündnis Thrombose wieder den bundesweit stattfindenden Aktionstag Gefäßgesundheit.

Merken Sie sich den Termin vor! In Kürze finden Sie Veranstaltungshinweise dazu auf unserer Website.

17. Aug 19.00
Donnerstag, 17. August 2017

Vom Risiko der Beinvenenthrombose

Interdisziplinäres Gefäßzentrum der Oberlausitzkliniken Krankenaus Bautzen, Konferenzsaal

1. Teil - Vom Risiko der Beinvenenthrombose

2. Teil – Gefürchtet – das offene Bein nach Beinvenenthrombose

Aktionen: Risikocheck im persönlichen Gespräch

Vorträge: OA Dr. Alexander Engwicht (OLK), CA Dr. Kersten Wahl (OLK), Dr. Wolfram Oettler (Gefäßpraxis Görlitz)

Eine Veranstaltung des Interdisziplinären Gefäßzentrums der Oberlausitzkliniken Krankenaus Bautzen und der Praxis für Gefäßmedizin Dr. med. Wolfram Oettler, Görlitz

08. Jul 2017
Samstag, 08. Juli 2017

Fachveranstaltung: ISTH Congress 2017

Messe Berlin & CityCube Berlin

8. Juli bis 13. Juli 2017

Transcending Scientific Boundaries

Infostand des Aktionsbündnisses Thrombose (DGA, DGP, GTH, Deutsche Gefäßliga) auf dem ISTH Congress 2017 in Berlin, dem weltweit größten Expertenaustausch zum Thema Thrombose und Hämostase.

Fachveranstaltung nur für Experten nach Anmeldung!

Weitere Informationen über den ISTH Congress 2017

04. Jul 18.00
Dienstag, 04. Juli 2017

Krampfadern - nur ein Schönheitsproblem?

Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL)

04. Juli 2017, 18 bis 20 Uhr

Krampfadern - nur ein Schönheitsproblem?

Sprechstunde mit anschließender Fragerunde mit Fachärzten.

 

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Kassenärztliche Vereinigung
Westfalen-Lippe (KVWL)
Robert-Schimrigk-Str. 4 — 6
44141 Dortmund

01. Jul 10.00
Samstag, 01. Juli 2017

Aktionstag Gefäßgesundheit

50226 Frechen – Fußgängerzone

Aktionsbündnis Thrombose:

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Aktionstag Gefäßgesundheit der Gefäßliga e.V. in der Fußgängerzone in Frechen.

Interessierte bekommen zahlreiche Informationen rund um Thrombose und andere Gefäßkrankheiten.

- Experten vor Ort

- umfangreiches Infomaterial

24. Jun 11.00
Samstag, 24. Juni 2017

7. Bergischer Gefässtag im Agaplesion Bethesda Krankenhaus Wuppertal

Agaplesion Bethesda Krankenhaus Wuppertal, Hainstr. 35, 42109 Wuppertal

Bethesda Gefäßspezialisten informieren am 24.06.2017 und beantworten Ihre Fragen:
 
"Wenn die Bauchschlagader erweitert ist – Wann und wie sollte ein Aneurysma behandelt werden?"
Dr. med. Thilo Traska, Chefarzt  der Klinik für Allgemein- und Viszeral- und Gefäßchirurgie
 
"Damit das Blut in den Beinen wieder fließt: So kann die Gefäßfräse 2.0 „Jetstream“ bei Gefäßverengungen und -verschlüssen helfen."
Dr. med. Jawed Arjumand, Chefarzt der Klinik für Angiologie und interventionelle Gefäßmedizin
 
"Schlaganfall erkennen und behandeln: Minimal-invasive Therapien der Neuroradiologie"
Dr. med. Cornel Haupt, Chefarzt der Klinik für Radiologie und Neuroradiologie

Mehr Informationen im Tagesprogramm und unter bethesda-wuppertal.de